spacer.png, 0 kB

spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB
Home arrow Ehrenamtliche
Ehrenamtliche Mitarbeiter PDF Drucken E-Mail

Ehrenamtliche Mitarbeit in der Straffälligenhilfe ist eine anspruchsvolle Aufgabe und Herausforderung. Sie bietet Chancen, die den bezahlten Profis verschlossen bleiben. Es fällt Inhaftierten oft leichter, ehrlich und offen über sich und ihre Situation zu sprechen, weil Ehrenamtliche sich freiwillig engagieren.

Eine vertrauensvolle Beziehung ist die große Chance für positive Veränderung. Hilfe kann so unmittelbar und unbürokratisch geschehen, Gespräche werden nicht in Aktenvermerken festgehalten. Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind nicht in die Vollzugshierarchie eingebunden. Ihre Flexibilität und ihre Improvisationsfähigkeiten ermöglichen ein breites Spektrum an Hilfestellungen.

Ehrenamtliche

  • sind für Inhaftierte eine wichtige Verbindung zum Alltag außerhalb der JVA
  • helfen, die psycho-sozialen Kompetenzen der Straffälligen zu erweitern
  • erleichtern nach der Entlassung den Weg in die Normalität
  • tragen dazu bei, den Strafvollzug transparenter zu machen
  • helfen dabei, ein besseres Verständnis für straffällig gewordene Menschen zu entwickeln
  • sind mit ihrer Hilfe daran beteiligt wenn Rückfälle vermieden werden und tragen so zum aktiven Opferschutz bei
 
spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB